Schulteam

Liebe Eltern!

Wie schnell ist dieses Jahr vergangen, die neuen Erstklässler sind schon seit 5 Monaten Schulkinder. Dieses Jahr hat uns und Ihnen einiges an Kraft und Geduld abverlangt und viel Einsatz beim Homeschooling gefordert. Für Ihr Durchhalten in den fast zwei Jahren Coronapandemie möchten wir uns sehr herzlich bedanken.

Die Kinder waren im Frühjahr stark vom Lockdown betroffen, konnten ihre Freunde und Freundinnen nicht sehen und viele familiäre Kontakte haben gelitten. Wir freuen uns, dass im zweiten Halbjahr die Schulen nicht geschlossen werden mussten, dafür haben sich die Lehrkräfte impfen lassen und die Kinder nehmen mit großer Gelassenheit mittlerweile an den Tests teil.

Als Schulgemeinschaft vermissen wir trotzdem die Nähe zu den Familien und die Leichtigkeit ungezwungener Treffen bei Klassenfeiern, Sportfesten oder Ausflügen. In der Vorweihnachtszeit gelingt es den Lehrkräften trotzdem, die Atmosphäre in der Schule kindgerecht und gemütlich zu gestalten, wie Sie auf den Fotos der Martinsfeiern erkennen können. Sogar die Klassenfahrt des vierten Jahrgangs konnte Ende November stattfinden.

Vielen Dank an das Team!

Die neue Bücherei soll im kommenden Frühjahr eingeweiht werden. Im Moment arbeiten wir an einer modernen Ausstattung, einem angemessenen Ausleihsystem und an Aktionen, wie Lesungen oder Werkstätten.

Der neu entstandene Schulhof zwischen dem Seitentrakt und dem Neubau ist als „Lesegarten“ gestaltet worden und bepflanzt. Kletter- und Spielmöglichkeiten werden noch ergänzt. Leider konnten wir die neuen Räume noch nicht mit einem Schulfest gebührend einweihen. Vielleicht gelingt uns das im Sommer in Zusammenhang mit dem geplanten Zirkusprojekt.

Wir wünschen uns fürs neue Jahr Gesundheit und viele gemeinsame unbeschwerte Erlebnisse für alle Kinder!

Schöne Weihnachten für Ihre Familien und alles Gute.

Oliver Pistorius & Petra Holtmann

 

Gemeinsamer Abschluss vor den Weihnachtsferien mit Liedern am Feuer.