Schulteam

Am 13. November fand das alljährliche Martinsfest an der Gerhart-Hauptmann-Schule statt.

Dieses Jahr einmal ganz anders.

Bereits am Schulmorgen wurde in allen Klassen ein großer Weckmann geteilt.

Dabei wurde die Geschichte des St. Martin gehört und besprochen und bei Martinsmusik stimmungsvoll beieinander gesessen.

Die in den letzten Wochen gebastelten Laternen waren in den Klassen dekorativ mit anderen Lichtern aufgestellt und aufgehängt. 

Es war ein sehr schöner Martinsmorgen!

Leider mussten wir in diesem Jahr auf ein hell loderndes Martinsfeuer auf dem Schulhof und den St. Martin auf seinem Pferd verzichten, aber wir hoffen auf das nächste Jahr. smile