St. Martin 2015

 

In diesem Jahr sind alle Kinder erst einmal in ihre Klassen gegangen und haben sich dort einen großen Weckmann geteilt. Die Klassenräume waren mit Lichterketten geschmückt und die selbstgebastelten Laternen sorgten für Gemütlichkeit.

 

Alle Kinder und Lehrer trafen sich dann in einem großen Kreis mit den Eltern, mit der Kapelle, mit dem Chor und vielen leuchtenden Laternen auf dem Schulhof. Jede Klasse durfte ihre Laternen vorstellen, doch dann kam leider beim Auftritt des St. Martins und der vierten Klassen Sturm auf und ein heftiger Regenschauer zwang uns ins Gebäude zu gehen.

Die Kapelle spielte noch einige Lieder, auch wurde noch Punsch und Tee verkauft und leckere Weckmänner wurden verspeist.

Leider wurde das Wetter nicht mehr besser, so dass der Umzug und das Feuer abgesagt werden mussten.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr bei besserem Wetter den Umzug rund um den Holle durchführen können.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!