Einschulung 2021

Es hat noch nie bei einer Einschulungsfeier geregnet, außer…

bei der gestrigen! Bei den gestrigen muss es heißen, es fanden nämlich gestern 2 kleine Feierlichkeiten statt und heute folgten weitere zwei!

Insgesamt wurden fast 100 Kinder in der GHS eingeschult und begeben sich nun auf und in das schulische Abenteuer!

Trotz des eher herbstlichen Wetters war die Stimmung fröhlich und lustig!

Zum Gesang von Mark Forster, der in seinem Lied von 194 Ländern, sechseinhalb Tausend Sprachen und einer Welt voller Abenteuer erzählt, tanzten die Kinder der zweiten Klassen mit ihrer Sportlehrerin Frau Holtmann am Schwungtuch und begeisterten die neuen Erstklässler*innen, ihre Eltern und die Kolleginnen!

Herr Pistorius stimmte das Lied „Von Kopf bis Fuß“ an und begleitete die Neulis beim Singen auf seiner Gitarre.

Anschließend gab´s eine kleine Fotosession, die Eltern durften die Kinder fotografieren, bevor diese sich mit ihrer Lehrerin zur ersten Unterrichtsstunde in die frisch gestalteten Schulräume begaben.

DANKE an alle Beteiligten! Es hat großen Spaß gemacht!